Layout

Theater Bagage

Das Tourneetheater für die Pfalz

Der Meisterboxer

Adelheid Breitenbach is ganz aussem Häusel. Ihr angetrauter Männe, der bekannte Marmeladenfabrikant Friedrich Breitenbach, hat sich "uff ihr unwiderschdehlisches Dränge" ganz der Schonkoschd und der Leiwesertischdischung verschriwwe.

Als Boxer macht er sogar im ganzen Land von sich reden. Leider muss er aber zu den Kämpfen den heimischen Herd, der ihm "köstliche Grünkernkottelets, fade Kohlrabifrikadelle un abfierende Rübepudding" beschert, verlassen.

Das ruhige Familienleben der Breitenbachs wird jäh unterbrochen, als die feurige Revuetänzerin Coletta hereinschneit und dort ihren unzuverlässigen Geliebten sucht. Auch anderer Besuch und platzende Notlügen beschwören eine Katastrophe im Hause Breitenbach herauf.



Kritik



Mannheimer Morgen vom 08.03.2002



Besetzung



Friedrich Breitenbach
Marmeladenfabrikant

Hans-Peter Michel

Adelheid Breitenbach
Seine treue Gattin

Ulrike Schmutz/
Reni Rohe-Haberfellner

Fritz Breitenbach
Ihr Sohn

Siegfried Kralik

Lotte Breitenbach
Ihre Tochter

Susanne Baumann

Hugo Hecht
Friedrich's Kompagnon

Uwe Hörner

Colette Corolani
Revuetänzerin

Elke Precht

Tobias Wipperling
Kanzleirat

Andreas Eichenlaub

Amalie Wipperling
Seine ihn umsorgende Gattin

Steffi König

Friedel Breitenbach
Meisterboxer

Sascha Schott

Rosa
Dienstmädchen im Hause Breitenbach

Claudia Helfrich

Regie

Uwe Hörner

Regieassistenz

Ursula Fries-Kuntz

Bühnenbild

Steffi König

Technik

Jürgen Walter

Kostüme

Liane Weber

Plakat

Gerold Haberfellner/
Uwe Hörner

Programmheft

Ursula Fries-Kuntz/
Uwe Hörner

  • Nächste Aufführung

    Woinachde mit de Bagage

    Montag, 11.12.2017, 18:00 Uhr

    Le Café
    Kurbrunnenstraße 9, Bad Dürkheim

  • Gewinner der
    Amateuer-Theater-Tage

    Das Theater Bagage gewann bei den Amateur-Theater-Tagen in der Metropol-Region Rhein-Neckar.

    >> mehr

  • Die Bagage auf Ihrer Feier

    Hochzeit? Weihnachtsfeier? Runder Geburtstag? Betriebsfest? Sie möchten ein einmaliges Erlebnis? Engagieren Sie einfach uns!

    >> mehr